Logo

Bild des Tages: Zauber eines Sonnenuntergangs

Foto des Tages
  • Erstellt: 04.06.2024 / 13:00 Uhr von PS
Thomas Burchardt, ein talentierter Naturfotograf aus Drehnow, hat erneut für Aufsehen gesorgt. Bereits zum zweiten Mal ist eines seiner Fotos zum "Foto des Tages" gekürt worden.

Dieses Mal hat er den malerischen Moment eines Sonnenuntergangs eingefangen.

Während einer Faltboot-Paddeltour hatte Burchardt die Gelegenheit, dieses atemberaubende Foto zu machen. Auf seiner jährlichen "Großen Märkischen Umfahrt" entdeckte er die Schönheit der Natur entlang der Wasserwege von Jessern am Schwielochsee bis nach Berlin-Erkner und zurück. An einem Wasserwanderrastplatz in Mönchwinkel gelang es ihm, den Zauber des Augenblicks mit seiner Sony AIII und dem 16-35 f4-Objektiv von Zeiss einzufangen.

Die Einstellungen für diese Aufnahme waren perfekt abgestimmt: Eine Brennweite von 35mm, eine Blende von f6.3 und eine Belichtungszeit von 1/100 Sekunde. Das Ergebnis ist ein wahrhaft magischer Sonnenuntergang, der die Betrachter in seinen Bann zieht.

Mit seinem einfühlsamen Blick für die Schönheit der Natur und seinem fotografischen Können begeistert Thomas Burchardt immer wieder aufs Neue. Seine Bilder sind eine Einladung, die Welt um uns herum mit anderen Augen zu sehen und die einzigartigen Momente festzuhalten, die uns begegnen.

Haben auch Sie ein Foto des Tages?

Schicken Sie es uns! Wir bei Meetingpoint Dahme-Spreewald sind immer auf der Suche nach faszinierenden und inspirierenden Bildern aus unserer Region. Wenn Sie ein besonderes Foto haben, das Sie gerne mit anderen teilen möchten, senden Sie es uns einfach per E-Mail an info@meetingpoint-dahme-spreewald.de. Wir freuen uns darauf, Ihre Aufnahmen zu sehen und vielleicht sogar als nächstes Foto des Tages zu präsentieren.

Egal, ob es sich um atemberaubende Landschaften, faszinierende Naturphänomene, beeindruckende Architektur oder bewegende Momente aus dem Alltag handelt - wir sind gespannt auf Ihre Perspektive auf die Welt um uns herum. Teilen Sie Ihre Kreativität und lassen Sie uns gemeinsam die Vielfalt und Schönheit unserer Region entdecken.

Bilder

Foto: Thomas Burchardt
Dieser Artikel wurde bereits 540 mal aufgerufen.

Werbung