Logo

Ergebnisse der Gemeindevertretungswahl in Schönefeld: CDU führt vor AfD und SPD

Regionales
  • Erstellt: 11.06.2024 / 13:00 Uhr von PS
Die Gemeindevertretungswahl in Schönefeld brachte eine klare Sitzverteilung und diverse politische Stimmen. Insgesamt wurden 28 Sitze vergeben, wobei die CDU mit sieben Sitzen die meisten errang. Die Wahlbeteiligung lag bei 56,2 %, was das Interesse der Bürger an der politischen Gestaltung ihrer Gemeinde widerspiegelt.

Sitzverteilung:

CDU: 7 Sitze
AfD: 6 Sitze
SPD: 4 Sitze
BIS: 4 Sitze
Schönefeld machen!: 3 Sitze
UL: 3 Sitze
DIE LINKE: 2 Sitze
GRÜNE/B 90: 1 Sitz FWS: 1 Sitz

Stimmenverteilung:

CDU: 25,7 % (6.133 Stimmen)
AfD: 21,7 % (5.174 Stimmen)
SPD: 12,8 % (3.048 Stimmen)
BIS: 14,1 % (3.366 Stimmen)
Schönefeld machen!: 12,1 % (2.877 Stimmen)
UL: 12,0 % (2.678 Stimmen)
DIE LINKE: 5,4 % (1.278 Stimmen)
GRÜNE/B 90: 4,2 % (997 Stimmen)
FWS: 4,1 % (979 Stimmen)

Gewählte Vertreter:

CDU:
Olaf Damm (2.049 Stimmen)
Christian Springer (962 Stimmen)
Peter Harnisch (753 Stimmen)
Canan Tanriver (477 Stimmen)
Andreas Wunsch (429 Stimmen)
Michael Smolinski (374 Stimmen)
Friederike Damm (353 Stimmen)

AfD:
Riccardo Haensch (1.737 Stimmen)
Christian Hinzmann (892 Stimmen)
Matthias Keßel (755 Stimmen)
Klaus-Dieter Scheffel (380 Stimmen)
Claudia Hartung (332 Stimmen)
Marcel-Ingo Sevenstern (305 Stimmen)

SPD:
Hasan Aksu (814 Stimmen) A
ndreas Schluricke (562 Stimmen)
Rainer Block (422 Stimmen)
Mark Otterstein (344 Stimmen)

BIS:
Rainer Sperling (832 Stimmen)
Ergün Parlayan (515 Stimmen)
Phil Hentschel (395 Stimmen)
Alexandra Felix-Plass (348 Stimmen)

Schönefeld machen!:
Christian Weber (759 Stimmen)
Lutz Kühn (696 Stimmen)
Daniel Messinger (600 Stimmen)

DIE LINKE:
Eric Hilbert (571 Stimmen)
Wolfgang Katzer (417 Stimmen)

GRÜNE/B 90:
Susanne Fluck (641 Stimmen)

FWS:
Sven Litzinger (339 Stimmen)

Diese Ergebnisse verdeutlichen die vielfältigen politischen Präferenzen der Bürger von Schönefeld und stellen sicher, dass verschiedene Interessen in der neuen Stadtverordnetenversammlung vertreten sind.

Bilder

Das Rathaus in Schönefeld
Dieser Artikel wurde bereits 412 mal aufgerufen.

Werbung