Logo

Polizeibericht Dahme-Spreewald: Aktuelle Vorfälle im Blick - Die letzten 24 Stunden in der Übersicht

Polizei
  • Erstellt: 21.06.2024 / 16:30 Uhr von EB
Bitte um Zeugenhinweise nach Rucksack-Diebstählen am Flughafen BER: Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu mehreren Rucksack-Diebstählen am Flughafen BER, die im Dezember 2023, Januar 2024 und März 2024 stattfanden. Tatverdächtige wurden dabei durch die Video-Überwachung gefilmt. "Wir setzen auf die Mithilfe der Öffentlichkeit zur Identifizierung der Täter", sagte ein Polizeisprecher.

Hinweise werden erbeten unter der Telefonnummer 030 634800 oder online auf der Website der Polizei Brandenburg.

Unter Drogeneinfluss am Steuer in Neuendorf: Während einer Verkehrskontrolle auf der Bundesstraße 87 bei Neuendorf am Donnerstagnachmittag wurde ein 42-jähriger Fahrer positiv auf Cannabis getestet. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutprobe angeordnet. "Der Fahrer wird wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt", kommentierte die Polizei den Vorfall.

Unfall mit Verletzten in Egsdorf: Bei einem Zusammenstoß zweier PKW auf der Landstraße bei Egsdorf am Donnerstagmittag wurden zwei Personen verletzt. Ein 69-jähriger Mann erlitt Verletzungen, die eine stationäre Behandlung im Krankenhaus erforderlich machten. Eine 41-jährige Frau zog sich ebenfalls Verletzungen zu und begab sich eigenständig in ärztliche Behandlung. Weitere Insassen der Fahrzeuge kamen glücklicherweise mit dem Schrecken davon. Beide Fahrzeuge mussten von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Die Polizei kommentierte den Vorfall neutral: "Die genaue Ursache des Unfalls wird derzeit ermittelt."

LKW touchiert PKW auf der BAB 13 bei Duben: Auf der BAB 13 zwischen den Anschlussstellen Lübbenau und Duben kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, als ein LKW beim Spurwechsel einen PKW streifte. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt. Der PKW musste jedoch abgeschleppt werden. Die Polizei äußerte sich dazu: "Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang laufen."

Blechschäden bei drei Verkehrsunfällen in Gussow, Lübben und Halbe: Am Donnerstagnachmittag ereigneten sich in Gussow, Lübben und Halbe drei Verkehrsunfälle mit Sachschäden, bei denen keine Personen verletzt wurden. In Gussow kollidierten zwei PKW auf der Gräbendorfer Straße miteinander. In Lübben fuhr ein PKW gegen eine Laterne in der Ziegelstraße. In Halbe kam es zu einer Kollision zweier Autos in der Kirchstraße. Es entstanden jeweils Sachschäden in vierstelliger Höhe. Die Polizei teilte dazu mit: "Die Unfallursachen werden derzeit ermittelt."

Bilder

Im Zusammenhang mit Rucksack-Diebstählen am Flughafen BER bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Foto: Polizei Brandenburg
Im Zusammenhang mit Rucksack-Diebstählen am Flughafen BER bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Foto: Polizei Brandenburg
Im Zusammenhang mit Rucksack-Diebstählen am Flughafen BER bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Foto: Polizei Brandenburg
Im Zusammenhang mit Rucksack-Diebstählen am Flughafen BER bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Foto: Polizei Brandenburg
Dieser Artikel wurde bereits 825 mal aufgerufen.

Werbung